Montag, 13. August 2012

Knoten Bolero Mila

..und noch ein Geburtstagsgeschenk musste her..was ist da besser, als etwas selbst genähtes? NICHTS! Also ran an die Nadel und los gings. Für meine Mama ist dieser süsse Knotenbolero entstanden.

Zunächst hatte ich Bedenken ob ich das mit dem Knoten wirklich hin bekomme. Nachdem ich die Anleitung von Smila gelesen hatte, kam mir die Erleuchtung und der Bolero war ratzifatzi fertig!
Das Blümchen ist der zweite Teil des Geschenkes von Mrs. de-elfjes und sogleich habe ich sie auf das süsse Stückchen aufgenäht. Ich finde, das ist ein ganz besonderer Hingucker..Stickereien sind immer soo hübsch!

Schnittmuster: Mila von Smilasworld - erhältlich hier *klick*

Liebe Grüße
Josephine

Kommentare:

  1. wow... echt cool gemacht, steht deine Mama ganz toll und passt zu so vielen Outfits...
    Ganz liebe Grüße auch an die Mama und natürlich an dich :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, das werde ich ihr ausrichten :)
      Liebste Grüße zurück!!

      Löschen
  2. Hallo Josie,

    schönen neuen Blog hast Du da! Das Boleroteil für Deine Mam ist klasse geworden - WOW! Hast Du da extrige Nadeln für den T-Shirtstoff oder wie hast Du so schön glatte Nähte hinbekommen?
    Großes Lob auch an Deine "Reinis", Deine irren Stoffe gefallen mir sehr :)

    Ich wünsch Dir was und schicke ganz liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tine,
      für den Jerseystoff habe ich Jerseynadeln verwendet. Die sind sanfter zum Stoff, weil sie an der Spitze etwas rund und damit nicht ganz so spitz sind. Funktioniert super damit :)
      Liebste Grüße!

      Löschen

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir! Nur zu :)