Montag, 3. Dezember 2012

Ich habe leider keinen Adventskranz für euch.

Überall springen mich Bilder von Adventskränzen, Weihnachtsdeko und heimeligen Zeugs an. Wuuuh, beängstigend!
Ist unter euch auch jemand, den die Weihnachtszeit noch so gar nicht juckt?
Tja, ich muss ja zugeben, den ersten Weihnachtsmarkt dieses Jahr haben wir im schönen Nürnberg schon mitgenommen. Besser gesagt - wir sind mal durch gehuscht.
Ganz ehrlich!? Irgendwie ist das Feeling bei mir noch nicht da. So haben wir den eisigen  Tag mittels Wärme der Menschenmassen für einen Shoppingtrip im Schleich-Modus genutzt :)
Weihnachtsdeko fällt dieses Jahr hier aus. So.
Wir freuen uns einfach auf unsere Heimat mit Schwibbögen und Tannenbäumen und Lichterketten - die wir glücklicherweise nicht auf- und abbauen müssen - sind ja dann nur zu Besuch da. Auch gut, ne!?


Gestern habe ich den Tag  {mit leise rieselnden Schnee}  für ein paar Zuschnitte genutzt..

--- eine Polly Tasche aus Cord - in Winterfarben petrol, beere und grau
--- 2 Unterhöschen für eine fesche Dame
--- eine Joana aus total genialen schwarzen Jersey mit Sternchen

Ich bin also nicht ganz untätig, lasst euch auf die Ergebnisse überraschen!

Liebe Grüße {ganz ohne Weihnachtsgeplapper}
eure Josephine

Kommentare:

  1. Auf die Joana aus dem schwarzen Sternen-Jersey bin ich schon ganz neugierig!!!

    AntwortenLöschen
  2. So gehts mir auch. Nur der Stern und ein schlichter Adventskranz durften nicht fehlen.

    AntwortenLöschen
  3. So geht es mir in diesem Jahr auch.
    Nur der Stern wurde zusammen gebaut und ein schlichter Adventskranz aufgestellt.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir! Nur zu :)